Wohngruppen Berufsreifungsjahr

Im Berufsreifungsjahr wohnen alle Jugendlichen im Internat. Auf zwei Wohngruppen werden je 7 junge Frauen und Männer betreut.

Soziales Lernen und aktive Freizeitgestaltung sind Schwerpunkte auf den Wohngruppen.

Im Sommer beginnt das Jahr mit einer Einstiegswoche, in der Aktivwoche im Frühling lernen die Jugendlichen eine Gegend in der Schweiz kennen.

An drei Wochenenden organisieren wir zusammen mit den Jugendlichen spezielle Anlässe: Discowochenende, Winter(Sport)wochenende und ein Abschlusswochenende